Publikationen

HomePublikationen365 Tassen Kaffee mit der Poesie
21_365 Tassen Kaffee mit der Poesie

365 Tassen Kaffee mit der Poesie

von Simone Hirth, mit Illustrationen von Renate Stockreiter
Prosaminiaturen

14x20 cm, 180 Seiten, Hardcover
ISBN 978-3-902717-63-4; € 20,–

Erscheinungsjahr: 2021

Haben Sie schon einmal Kaffee mit der Poesie getrunken?

Simone Hirth hat sich mit ihr getroffen – 365 Tage lang – und sie weiß zu berichten: Die Poesie ist kein sanftmütiges Wesen mit all den klischeehaften Eigenschaften, die man ihr gerne andichtet, im Gegenteil! In dem Band „365 Tassen Kaffee mit der Poesie“ werden wir mit einer Poesie konfrontiert, die sich mal kratzbürstig, mal rebellisch, mal widerspenstig verhält, dabei aber immer liebenswert bleibt, voller Humor und progressiver Ideen. Sie ist keine „naive“, sich selbst genügende Kunstform, sondern tatsächlich ein lebendiges, intelligentes, vor Ideen sprühendes Geschöpf, das sich nicht abfinden will mit Dingen, die vielleicht geändert werden können.

Simone Hirth zeigt ein Jahr lang in Form von Prosaminiaturen, dass ein Leben mit der Poesie nicht nur Rückzug und Kontemplation bedeutet, sondern gleichzeitig Partizipation, Interaktion, Fortschrittlichkeit, wenn auch nur im allerkleinsten Rahmen. Ein Leben bzw. ein Alltag mit der Poesie bedeutet Überraschungen, Subversion, Entfaltung, Offenheit und Wachheit gegenüber der Welt. Und es bedeutet, sich dieser Welt mit all ihren Untiefen und ihrem Wahnsinn zu stellen und kritisch zu bleiben.

Das Projekt wurde ursprünglich als Blog der Bücherei Kirchstetten ins Leben gerufen; unter www.dichterinkirchstetten.net finden Sie jeden Tag eine neue Prosaminiatur – schließlich ist die Bücherei einer der Lieblingsorte der Poesie.

Pressestimmen:

Rezension Weiberdiwan, Juli 2022

Rezension PODIUM, April 2022

Simone Hirth bei LITERADIO auf der Frankfurter Buchmesse

Ö1 Kulturjournal, 8.11.2021

Schwarzwälder Bote

Presse SPECTRUM 27.11.2021

Bestellen

Ihre Bestellung ist verbindlich. Wir versenden das gewünschte Buch inklusive Rechnung an die angegebene Adresse. Falls Sie mehrere Bücher bestellen möchten, geben Sie das im Feld „Anmerkungen“ bekannt.

Vielen Dank! Ihre Bestellung wurde erfolgreich gesendet.
Ihre Bestellung konnte nicht gesendet werden. Bitte versuchen Sie es noch einmal.