AutorInnen

Neuwirth Barbara

Neuwirth Barbara

Geboren 1958 in Eggenburg, lebt in Wien und Mitterretzbach. Schriftstellerin und Herausgeberin. Als Verlegerin im Wiener Frauenverlag/Milena Verlag und Herausgeberin der Buchreihe Frauenforschung von 1995–2007 war sie eine der aktiven Vorreiterinnen in der feministischen Publikationswelt Österreichs. 

www.barbara-neuwirth.com

Preise und Auszeichnungen:

Förderungspreis für Literatur des Theodor-Körner-Stiftungsfonds zur Förderung von Wissenschaft und Kunst (1986, 1994); Anerkennungspreis des Landes Niederösterreich für Literatur (1987); Nachwuchsstipendium für Literatur des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst (1988); Preis des Adolf-Schärf-Fonds zur Förderung von Wissenschaft und Kunst der Zentralsparkasse Wien (1990); Staatsstipendium des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst (1991); Förderungspreis des Landes Niederösterreich für Literatur (1993); Hans-Weigel-Literaturstipendium des Landes Niederösterreich (1993); Buchprämie des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst (1994); Staatsstipendium des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst (1995); Max Kade Writer in Residence am Oberlin College, Ohio, USA (1996), Buchprämie des BKA (1997); Wiener Autorenstipendium (1997); Staatsstipendium für Literatur (1999/2000); Aufenthaltsstipendium in Schloss Wiepersdorf (2001); Writer in Residence an der University of New Mexico, USA (2001,2003); Anton Wildgans-Preis (2005).

Publikationen bei der Literaturedition NÖ:

Am Weg … Anthologie der PreisträgerInnen

Seit dem Jahr 1991 vergibt das Land NÖ jährlich zwei Literaturstipendien an zwei NachwuchsautorInnen. Im Andenken an den Förderer junger Literatur Hans Weigel wurden die Stipendien nach ihm benannt. 

Erscheinungsjahr: 2004

Das steinerne Schiff

Erzählungen aus dem Land zwischen Donau und Thaya
von Barbara Neuwirth

Erscheinungsjahr: 2008

Mein Weinviertel

Hg.: Wolfgang Kühn

Erscheinungsjahr: 2016

AuserLesen

Anthologie anlässlich 25 Jahre Hans Weigel-Literaturstipendium
Hg.: Barbara Neuwirth

Erscheinungsjahr: 2016

Grenzenlos?

Hg.: Wolfgang Kühn, mit Bildern von Matthias Mollner

Erscheinungsjahr: 2020

Eurydike überlebt

von Barbara Neuwirth
Hörspiel
Mit Bildern von Jutta Müller, einem Gespräch über den Stoff mit Harald Friedl und einem Nachwort von Viktoria Macek

Erscheinungsjahr: 2021

Auswahl weiterer Publikationen:

Dunkler Fluss des Lebens

Erzählungen, Insel Verlag, 1992

Im Haus der Schneekönigin

Novelle, Wiener Frauenverlag, 1994

Empedokles’ Turm

Novelle, Milena Verlag, 1998

Helden. Heldin. Superhelden

Haymon Verlag, 2019