Harald Vogl: bandsalat & bildgewitterEs sind die elementaren Wahrnehmungsfunktionen des Sehens und des Hörens, von denen Harald Vogl in seiner erfrischend gegenwärtigen Lyrik ausgeht. Eine um die andere Facette entfaltet sich entlang einer wahren Sinnlichkeits-Rallye durch die Höhen und Tiefen des alltäglichen Ausnahmezustands namens Mensch vulgo Denkender (cogito …), Fühlender (senso …), Liebender (amo ergo sum!). Harald Vogl übersetzt den Sound der Jetzt-Zeit in pulsierende Sprachriffs, begleitet und weitergespielt von der Graphikerin Renate Stockreiter mit ihren kongenialen Bild-Texturen. 

Harald Vogl: bandsalat & bildgewitter
Lyrik mit Illustrationen von Renate Stockreiter
78 Seiten, Hardcover, 16 x 24 cm
ISBN 978-3-902717-45-0 € 20,–